Go in Braunschweig

Spielabend am Donnerstag (Himmelfahrt)

Geschrieben 18 Tage zuvor von Joachim Beggerow, Kommentare geschlossen.

Donnerstag (Himmelfahrt) ist das Fischer geschlossen.
Das Quartier macht auch zu.

Ich habe deshalb einen Tisch im Siebenschläfer für uns reserviert.

Braunschweiger Jahresturnier 2018

Geschrieben 22 Tage zuvor von Joachim Beggerow, Kommentare geschlossen.

Die dritte Runde ist ausgelost:

Braunschweiger Jahresturnier 2018 - After Round 4
Place	Name			Level	Score	1	2	3	4	Points	ScoreX	SOS	SOSOS
1	Maurer, Frank		4 Dan	18½	9+/w3	11+/w20	6+/w19	2?/w	3	18½	69½	268
2	Beggerow, Joachim	3 Dan	18½	14+/w10	4+/w4	7+/w18	1?/b	3	18½	68	274
3	Basar, Ismail		14 Kyu	17½	4-/b11	5+/b6	8+/b	6?/w1	2	17½	69	273½
4	Pflug, Andreas		3 Kyu	17½	3+/w11	2-/b4	13+/w10	5?/w4	2	17½	69	273
5	Sievers, Christian	8 Kyu	17½	12+/w	3-/w6	10+/b7	4?/b4	2	17½	68½	267
6	Zellmann, Dennis	16 Kyu	17½	13+/b5	8+/b5	1-/b19	3?/b1	2	17½	68	274
7	Lueck, Julian		17 Kyu	16½	11-/w	9+/b17	2-/b18	10?/b16	1	16½	68½	266
8	Knöchelmann, Nina	13 Kyu	16½	10+/b13	6-/w5	3-/w	9?/b11	1	16½	68	270
9	Striepe, Jochen		1 Kyu	16½	1-/b3	7-/w17	14+/w7	8?/w11	1	16½	67	273
10	Reif-Wege, Frank	1 Dan	16½	8-/w13	14+/w8	5-/w7	7?/w16	1	16½	66	272
11	Wedde, Renate		18 Kyu	17	7+/b	1-/b20	-	-	1	16	65	258
12	Aumer, Andrea		9 Kyu	17	5-/b	13+/w4	-	-	1	16	63	256
13	Althoff, Sylvia		14 Kyu	15½	6-/w5	12-/b4	4-/b10	14?/b4	0	15½	67½	267
14	Focke, Oliver		9 Kyu	15½	2-/b10	10-/b8	9-/b7	13?/w4	0	15½	67	268½
15	Utermöhlen, Isabelle	20 Kyu	17	-	-	-	-	0	15	60	240

Braunschweiger Jahresturnier 2018 - After Round 4
Board	Black				White				Result	Handicap
1	Beggerow, Joachim (3 Dan)	Maurer, Frank (4 Dan)		?-?	
2	Zellmann, Dennis (16 Kyu)	Basar, Ismail (14 Kyu)		?-?	no komi
3	Sievers, Christian (8 Kyu)	Pflug, Andreas (3 Kyu)		?-?	4 stones
4	Lueck, Julian (17 Kyu)		Reif-Wege, Frank (1 Dan)	0-1	16 stones
5	Knöchelmann, Nina (13 Kyu)	Striepe, Jochen (1 Kyu)		0-1	11 stones
6	Althoff, Sylvia (14 Kyu)	Focke, Oliver (9 Kyu)		?-?	4 stones

Bedenkzeit: 60 min. / Byoyomi: 15 Steine in 5 min
Spielort: Grotrian am Montag oder Cafe Fischer am Donnerstag

Beginn bitte bis spätestens 19:30 Uhr um die Öffnungszeiten vom Cafe Fischer einzuhalten.

Sieben Spieltage: Die Protagonisten wählen sich den Termin in der angegebenen Frist selbst aus und teilen diesen dem Turnierleiter Joachim (beggerow@gaertner.de) mit.

Spieltag 1: Kalenderwoche 4-7
Spieltag 2: Kalenderwoche 8-12
Spieltag 3: Kalenderwoche 13-18
Spieltag 4: Kalenderwoche 19-24
Spieltag 5: Kalenderwoche 25-29
Sommerpause: Go Kongress / Sommerferien: Kalenderwoche 30 -33
Spieltag 6: Kalenderwoche 34-40
Spieltag 7: Kalenderwoche 41-48 Ende 29.11.2018

Wird eine Partie nicht gespielt, verliert derjenige Spieler, der den Termin abgesagt hat.
Meldet sich ein Spieler überhaupt nicht, wird die Partie für ihn als Verlust gewertet. Melden sich beide Spieler nicht bei der Turnierleitung, wird die Partie für beide als Verlust gewertet. In Ausnahmefällen (Ortswechsel) könnten Partien auf IGS, KGS oder OGS gespielt werden.

Vorgabe: Wir spielen mit um eins verminderter Vorgabe. Grundlage ist die Spielstärkeangabe der Spieler bei der Auslosung der jeweiligen Runde.

Spielstärkeunterschied:
Gleichauf: 7 Komi für Weiß
1: 7 Komi für Weiß
2: ohne Vorgabe
3: 2 Vorgaben für Schwarz
4: 3 Vorgaben für Schwarz

9 Vorgaben maximal, danach gibt es pro weiterem Spielstärkeunterschied 10 Komi für Schwarz

Losung: Wir losen nach Schweizer System. Für die Reihenfolge der Tabelle zählt die Anzahl der Siege und ScoreX als Zweitkriterium.

Besuch von Kim Youngsam

Geschrieben 35 Tage zuvor von Joachim Beggerow, Kommentare geschlossen.

Am Donnerstag, den 19.04.2018, waren wir mit unserem Spielabend außer der Reihe in der Frauenbibliothek im Grotrian. Anlaß war der Besuch von Kim Youngsam.

Youngsam ist im Moment einer der stärksten Spieler in Europa und spielt hier als 8 Dan.
Er wird vermutlich länger im Land bleiben und bei verschiedenen Gelegenheiten in wechselnden Formaten Unterricht geben.

Bei uns hat er zuerst zwei Partien kommentiert, wobei unser altes Demobrett mal wieder zu Ehren kam.

Danach hat er an acht Brettern simultan gespielt.


Sowohl der Gast, als auch die Teilnehmer der Gruppe waren mit der Veranstaltung sehr zufrieden. Am Ende kam noch Manja Marz dazu, die den Kontakt zu Youngsam vermittelt hatte, und wir haben den Abend im McMurphys ausklingen lassen.

ältere Artikel